B&B Trois-Rods, ein Gästezimmer im Grünen

Unseres Haus

Trois-Rods

Ein Weiler in der Gemeinde Boudry im Kanton Neuenburg, nördlich der Stadt, in Richtung Rochefort.
Im Westen ist  die Areuse, am Ende ihrer bemerkenswerte Schlucht. Und ringsum ist der Weinberg und die Landschaft.
Ob zu Fuß, mit dem Auto oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln – Trois-Rods ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt, um unseren Kanton vom See bis zum Jura zu entdecken.
Die SBB-Station  Boudry ist 300 Meter von unserem Haus entfernt, die Wanderwege vor der Tür. Die Zufahrtsstraße ist etwas eng, aber der Verkehr begrenzt.

Entdecken…

Wenn Sie sich bei uns aufhalten, erhalten Sie die kostenlose Neuchâtel Tourist Card. Öffentliche Verkehrsmittel im gesamten Kanton, 25 Museen und noch viel mehreres steht Ihnen gratis zu Verfügung. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Neuenburg und seine historische Altstadt, La Chaux-de-Fonds und Le Locle, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden,  zu besuchen. Oder das sehr originale Val-de-Travers, das in mehrfacher Hinsicht interessant ist.

Gemütlichen Spaziergang durch die Areuse-Schlucht oder anspruchsvolleren Wanderungen zur Montagne de Boudry, Creux-du-Van oder Mont-Racine alles können Sie von Trois-Rods aus unternehmen.